Am 13. Dezember 2017 besuchten die beiden 8. Klassen die “Inspirata” in Leipzig. Dies ist eine Mitmach-Ausstellung nach dem Motto: “Erleben - Staunen - Experimentieren”. Die Schüler führten verschiedene physikalische und mathematische Experimente nach Zeit durch. Auf den Bildern könnt ihr die neugierigen und erstaunten Gesichter sehen... Das Highlight des Tages war das “Jump-House”. Hier konnten sich die Kids so richitg austoben! Zum Tagesprogramm gehörten auch der Bummel über den Weihnachtsmarkt und durch den Leipziger Hauptbahnhof. So kann Schule richtig Spaß machen, war die einhellige Meinung aller! Wenn ihr ein Bild geöffnet habt, könnt ihr über die Richtungstaste nach rechts durch die Bilder klicken!